Aufstellungstag

Systemischer Aufstellungstag.

Ganztägige beratung für Einzelpersonen und Paare.

Hintergrund

Die Systemischen Prinzipien, die Systemische Aufstellungsarbeit sowie die lösungs- und zielorientierte Beratung dienen dazu, konkrete Themen zu bearbeiten und auf dieser Basis individuelle, paar- oder familienbezogene Entwicklungen zu unterstützen. Dazu ist es häufig notwendig, verschiedene Systeme zu betrachten und zu verstehen, um individuelle Verstrickungen zu lösen und so eine selbstbestimmte Weiterentwicklung zu ermöglichen. Zugehörigkeit, Ordnung und Ausgleich haben dabei eine tragende Bedeutung.

Ziel

Ziel eines Systemischen Aufstellungstages ist es, ein spezifisches Thema einer Einzelperson oder eines Paares zu bearbeiten und damit die Grundlage für Weiterentwicklung zu schaffen. Durch die Begleitung von systemisch ausgebildeten Personen, die sich an diesem Tag als Stellvertreter zur Verfügung stellen, können verschiedene Systeme aufgestellt werden. Hierdurch werden Verhaltensmuster, Beziehungsgeflechte oder persönliche Verstrickungen der Person bzw. des Paares sichtbar und somit lösbar. Der Systemische Aufstellungstag wird so zu einer Basis für eine persönliche bzw. gemein- same Entwicklung.

Vorbereitung

Um den Systemischen Aufstellungstag gut vorzubereiten, ist es wichtig, in einem Vor- gespräch (in der Regel telefonisch) mit Jörg Pannenbäcker das Thema des Aufstellungs- tages zu klären. Im Anschluss daran formuliert die Person bzw. das Paar das Thema. Anhand dieses (anonym formulierten) Themas melden sich systemisch ausgebildete Personen für den Systemischen Aufstellungstag auf Basis einer Einladung an, die sie von Jörg Pannenbäcker erhalten. Alle Personen, die sich als Stellvertreter zur Verfügung stellen, haben bereits mit Jörg Pannenbäcker gearbeitet und nehmen den Tag mit einem hohen Maß an Vertraulichkeit im Umgang mit den Informationen wahr.

Teilnehmer

Dieses Beratungsangebot richtet sich an Einzelpersonen oder Paare, die ein Thema bearbeiten und sich weiter entwickeln möchten.

Termin

nach Vereinbarung

Ort

Eutin

Preis

nach Vereinbarung

Leitung

Jörg Pannenbäcker

Kontakt aufnehmen